Betriebliches Stressmanagement

Ihre Investition für nachhaltigen Unternehmenserfolg

Der einzige Weg, großartige Arbeit zu leisten,
ist, diese zu lieben.

Steve Jobs

Laut WHO ist Stress eines der größten Gesundheitsrisiken des 21. Jahrhunderts. Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz geht davon aus, dass europaweit rund 60 Prozent aller Fehlzeiten auf beruflichen Stress zurückgehen. Sie schätzen die Kosten durch den stressbedingten Arbeitsausfall allein für die Unternehmen in Deutschland, auf jährlich 20 Milliarden Euro. Nachhaltige Unternehmensführung bedeutet daher auch in den Bereich Stressprävention zu investieren, da gesunde, motivierte und leistungsstarke Mitarbeitende maßgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen.  

 

Warum Sie in betriebliches Stressmanagement investieren sollten

Erhöhung der Stresskompetenz & Vorbeugung eines Burn-Out-Syndroms

weniger Fehlzeiten & mehr Freude an der Arbeit

Steigerung der beruflichen Zufriedenheit

Verbesserung des Umgangs mit Leistungsdruck

positive Abfärbung auf das Arbeitsklima im Unternehmen

bessere Arbeitsstrukturierung der Mitarbeitenden

Steigerung der Arbeitgeberattraktivität durch betriebliches Gesundheitsmanagement, Persönlichkeitsentwicklung & Wertschätzung

Gern erarbeite ich ein individuelles Stressmanagement-Konzept nach den Wünschen und Bedürfnissen Ihres Unternehmens. Vereinbaren Sie gleich einen Termin für ein unverbindliches Telefonat.