Stressmanagement-Training

Magengeschwüre bekommt man nicht von dem, was man isst, man bekommt sie von dem, wovon man aufgefressen wird.

Lady Mary Wortley Montagu

Als zertifizierte Stressmanagement-Trainerin biete ich Seminare und Workshops zur Stressprävention & Stressreduktion an. Stressmanagement beschreibt einen gesunden Umgang mit Stress in Studium, Beruf und Alltag. Das Themenfeld von Stressmanagement-Trainings umfasst Bereiche wie Stressentstehung & -erkennung, Entspannung & Achtsamkeit, Ressourcenstärkung, Zeit- & Selbstmanagement, Führungsqualitäten, Kommunikationsfähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, oder Motivation. Neben erprobten, fertigen Kurskonzepten, erstelle ich für Organsiationen auf Anfrage gern auch individuelle Kurse, die sich ganz nach den Bedürfnissen ihrer Mitarbeitenden richten.

Mehrwert eines Stressmanangement-Trainings

gesteigerte Leistungsfähigkeit

Zunahme der Stressresistenz

Verbesserung des Umgangs mit Leistungsdruck

Burn-Out-Prävention

Steigerung der beruflichen & allgemeinen Zufriedenheit

Verbesserung der Work-Life-Balance

für Unternehmen

weniger Fehlzeiten & mehr Freude an der Arbeit

positive Abfärbung auf das Arbeitsklima im Unternehmen

bessere Arbeitsstrukturierung der Mitarbeitenden

Steigerung der Arbeitgeberattraktivität durch betriebliches Gesundheitsmanagement, Persönlichkeitsentwicklung & Wertschätzung

Auf folgende Prinzipien können Sie sich verlassen

Menschen im Mittelpunkt

Menschen und Kommunikation bilden stets den Mittelpunkt meiner Arbeit. Eine Strategie kann noch so gut sein – sie wird scheitern, wenn es nicht gelingt, die Menschen, die diese Strategie umsetzen und mit Leben füllen sollen, mitzunehmen und zu begeistern.

Ressourcen als Grundlage

Meine Kunden und Kundinnen sind einzigartig, bringen jede Menge Erfahrung mit und sind Experten in ihrem Fachgebiet. Ich bin der festen Überzeugung, dass sie zur Lösung ihrer aktuellen Anliegen bereits mitbringen, was sie brauchen und konzentriere mich daher darauf, die zur Verfügung stehenden Ressourcen sichtbar zu machen.

Methodenkompetenz

Durch meine fundierten systemischen Ausbildungen und meine mehr als 10jährige Beratungserfahrung habe ich mir eine umfassende Sammlung an systemischen Methoden und Werkzeugen erarbeitet, um jeder Herausforderung mit kreativen, wirkungsvollen Methoden begegenen zu können.

Lösungsorientierte Beratung

Systemische Beratung ist stets lösungs- und zielorientiert. Der Fokus wird auf die gewünschte Zukunft gelenkt und setzt wertvolle Energie und Motivation für Veränderungen frei.

Ganzheitlicher Blick

Menschen und Organisationen sind regelmäßig mit der Herausforderung konfrontiert äußere Anforderungen mit inneren Bedingungen, Möglichkeiten und Strukturen zu balancieren und dabei sowohl die eigenen Ziele als auch die Erwartungen im Umfeld angemessen zu berücksichtigen. Daher schaue ich genau hin und verschaffe mir einen ganzheitlichen Überblick über mein Kundensystem.

Allparteilichkeit

Als Beraterin eine neutrale Haltung bewahren ist für mich oberstes Gebot. Nur so kann das nötige Vertrauen des gesamten Kundensystems in mich als Beraterin aufgebaut und aufrechterhalten werden. 

Sie haben weitere Fragen?
Vereinbaren Sie hier einen Termin für ein unverbindliches Telefonat