Organisationsentwicklung

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

Um komplexe Veränderungsprozesse zu begleiten und eine möglichst gute Marktfähigkeit zu erreichen, besteht meine Aufgabe als neutrale Beraterin darin, die Organisation im Ganzen – mit all ihren sich gegenseitig bereinflussenden Elementen & Strukturen – wahrzunehmen, im Dialog mit Geschäftsführung und Mitarbeitenden, sowie auf Grundlage vorhandener Ressourcen,  der zumutbaren Veränderungsbereitschaft & den strategischen Organisationszielen, gemeinsam ganzheitliche Lösungen zu entwickeln und bei der Implementierung zu unterstützen. Wie tief oder wie schnell ein Organisationsprozess sein kann, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Schnelle und gezielte Einzelmaßnahmen können Sinn machen und große Wirkung erzielen. Die Veränderung alter Kulturmuster und gewachsener Verhaltensweisen erfordert Zeit. Egal mit welchen Veränderungsprozessen Sie derzeit konfrontiert sind – mit mir an Ihrer Seite erreichen Sie Ihre Ziele schneller und effizienter.

Ziele von Organisationsentwicklungsprozessen können sein

Entwicklung & Umsetzung von Zielen, Leitsätzen & Strategien

Stärkung des Teamzusammenhalts & Verbesserung der Arbeitsqualität

Optimierung der internen Kommunikation

Optimierung von Arbeitsabläufen & Prozessen, beispielsweise zur Behebung von Informationsverlusten an Schnittstellen

Erhöhung der Flexibilität, Veränderungsbereitschaft & Innovationsfähigeit

Verbesserung der Anpassungsfähigkeit & Akzeptanz nach grundlegenden Veränderungen

Steigerung der Unternehmenseffizienz

Steigerung von Mitarbeitendenzufriedenheit & Arbeitgeberattraktivität durch höhere Identifikation & Selbstverwirklichung

OrganisationsAnalyse

Die systematische Erfassung des Ist-Zustands steht am Anfang eines Organisationsentwicklungsprozesses und bildet die Grundlage für die Entscheidung über weitere Maßnahmen. Mit unterschiedlichen Methoden, wie Mitarbeiterbefragung, Interviews, stichprobenartige Beobachtung, Workshops, Sichtung relevanter Daten & Unterlagen, …) werden die grundlegenden Wesenselemente einer Organisation intensiv geprüft und analysiert. Die Ergebnisse werden in einem Bericht festgehalten und mit dem Auftraggeber oder der Auftraggeberin besprochen.

Prozessberatung

Systemische Organisationsentwicklung ist eine gemeinschaftliche Aufgabe, welche die Fähigkeiten & Perspektiven aller Beteiligten (Management, Mitarbeitende, weitere Stakeholder) einbezieht, um ein gemeinsames Zukunftsbild zu kreieren und solide, zukunftsfähige Wirklichkeiten zu erschaffen. Als Organisationsentwicklerin begleite ich diese Entwicklungsprozesse (z.B.: Strategieprozesse, Kulturentwicklung, Change-Management-Prozesse, Informationsprozesse, Umsetzungs-prozesse, …) mit innovativen Methoden aus dem systemischen Werkzeugkoffer und moderiere den Prozess ressourcenbasiert und zielorientiert, um neuen Ideen, Zielen und Visionen den nötigen Raum zu geben und ihr Unternehmen auf eine neue Stufe zu heben.

Workshopmoderaton

Workshops sind ein wunderbares Format, um Partizipation in der Organsiation zu leben, gemeinsam an Themen zu arbeiten, den Teamzusammenhalt zu stärken und das volle Kreativitätspotential auszuschöpfen. Sie bergen aber auch die Gefahr, dass wertvolle Arbeitszeit durch unsystematische Gesprächsführung gebunden wird oder Diskussionsinhalte abschweifen und der Workshop ergebnislos endet, was schnell zur Demotivation aller Beteiligten führen kann. In meiner Rolle als Workshopmoderatorin übernehme ich die Verantwortung für den zeitlichen und strukturellen Ablauf, sowie die Dokumentation der Ergebnisse. Während sich das Team ausschließlich auf die zu bearbeitenden Inhalte konzentriert, kümmere ich mich um die Steuerung der Kommunikation und führe die Gruppe kooperativ & gemeinschaftlich zum vereinbarten Ziel.

Auf folgende Prinzipien können Sie sich verlassen

Menschen im Mittelpunkt

Menschen und Kommunikation bilden stets den Mittelpunkt meiner Arbeit. Eine Strategie kann noch so gut sein – sie wird scheitern, wenn es nicht gelingt, die Menschen, die diese Strategie umsetzen und mit Leben füllen sollen, mitzunehmen und zu begeistern.

Ressourcen als Grundlage

Meine Kunden und Kundinnen sind einzigartig, bringen jede Menge Erfahrung mit und sind Experten in ihrem Fachgebiet. Ich bin der festen Überzeugung, dass sie zur Lösung ihrer aktuellen Anliegen bereits mitbringen, was sie brauchen und konzentriere mich daher darauf, die zur Verfügung stehenden Ressourcen sichtbar zu machen.

Methodenkompetenz

Durch meine fundierten systemischen Ausbildungen und meine mehr als 10jährige Beratungserfahrung habe ich mir eine umfassende Sammlung an systemischen Methoden und Werkzeugen erarbeitet, um jeder Herausforderung mit kreativen, wirkungsvollen Methoden begegenen zu können.

Lösungsorientierte Beratung

Systemische Beratung ist stets lösungs- und zielorientiert. Der Fokus wird auf die gewünschte Zukunft gelenkt und setzt wertvolle Energie und Motivation für Veränderungen frei.

Ganzheitlicher Blick

Menschen und Organisationen sind regelmäßig mit der Herausforderung konfrontiert äußere Anforderungen mit inneren Bedingungen, Möglichkeiten und Strukturen zu balancieren und dabei sowohl die eigenen Ziele als auch die Erwartungen im Umfeld angemessen zu berücksichtigen. Daher schaue ich genau hin und verschaffe mir einen ganzheitlichen Überblick über mein Kundensystem.

Allparteilichkeit

Als Beraterin eine neutrale Haltung bewahren ist für mich oberstes Gebot. Nur so kann das nötige Vertrauen des gesamten Kundensystems in mich als Beraterin aufgebaut und aufrechterhalten werden. 

Sie möchten mich kennen lernen?
Vereinbaren Sie hier einen Termin für ein unverbindliches Telefonat